Jeroen verließ und wechselte in der Winterpause als

Jeroen verließ und wechselte in der Winterpause als Leihspieler zum . Gestern bestritt er sein 1. Spiel und war danach enttäuscht: “Wenn man als Torhüter drei Tore beim Debüt bei einem neuen Verein bekommt, fühlt man sich nicht gut.”