Der -Konzern verlost 100 Spritzen des Mittels gegen

Der -Konzern verlost 100 Spritzen des Mittels gegen eine tödliche Muskelkrankheit – auch in Deutschland. Für viele ist das ethisch fragwürdig. Der Freiburger Medizinethiker Giovanni Maio sieht die Politik in der Verantwortung.